Sonntag, 21. Mai 2017

Bobbel Boy & Bobbeline - Welcome To Rechtenstein!

No matter where you’re from, your dreams are valid. 😉
Lupita Nyong’o

Egal woher du kommst, deine Träume sind berechtigt. 😉
Lupita Nyong’o (*1983, Mexiko-Stadt), kenianische Schauspielerin & Filmemacherin



Tusche & Aquarell (Ink & Watercolor)


  
Yeah it's real! In case you might not believe, click here for "reality check"...

Jaaa... es ist echt! Falls es jemand nicht glaubt, hier klicken für den "Realitätscheck"...

Rechtenstein




Sonntag, 14. Mai 2017

Mobile Art #13 - Mother's Day 2017

God could not be everywhere, and therefore he made mothers. Rudyard Kipling
Read more at: https://www.brainyquote.com/quotes/topics/topic_mothersday.html
God could not be everywhere, and therefore he made mothers. Rudyard Kipling
Read more at: https://www.brainyquote.com/quotes/topics/topic_mothersday.html
God could not be everywhere, and therefore he made mothers.
Rudyard Kipling

Gott könnte nicht überall sein, und deshalb schuf er Mütter.   
Rudyard Kipling  (1865-1936), brit. Schriftsteller & Dichter  


For Mom! ♥♥♥ 🌷🌺🌹🌻🌼🌽♥♥♥😍😗
                      
Created with smartphone & touchpen using Sketch Guru



Freitag, 12. Mai 2017

Mobile Art #12 - My Cat Rosi (2)


Our perfect companions never have fewer than four feet. *
Colette (1873-1954) French novelist


Unsere perfekten Begleiter haben nie weniger als vier Füße.* 
 


Created with smartphone & touchpen using Sketch Guru







































* U.a. weil sie niemals Bußgeldbescheide oder so etwas verschicken würden. Auf so einen Schwachsinn kommt nur der Homo sapiens!😒

* Among others because they never would send penalty charge notices. Only the Homo sapiens can hit on such a bullshit!😒




Donnerstag, 4. Mai 2017

Mobile Art #11 - Roberto Burle Marx

"Ein Garten muß immer ein Kunstwerk sein.“
Roberto Burle Marx (1909-1994) 
brasilianischer Landschaftsarchitekt, Pflanzensammler und Maler


"A garden always has to be an artwork"

Roberto Burle Marx is one of my biggest inspirations. 
He was an educated "painter" and became a famous self-taught "landscape architect". 
He got his early inspiration while he studied painting in Berlin.
He visited the Botanical Garden in Berlin where he felt in love with Brasilian plants.

I'm the other way round. 
I'm an educated "landscape architect" and a self-taught "painter"!
I studied in Berlin at the former "Royal Gardener Academy" -
nearby the Botanical Garden in Berlin, where we often had lectures! 😃


Created with smartphone & touchpen using Sketch Guru


Roberto Burle Marx studierte u.a. in Berlin MALEREI.
Dort entdeckte er im Botanischen Garten in Dahlem seine Faszination für brasilianische Pflanzen. - Durch diese große Begeisterung entwickelte er sich - autodidaktisch - zu einem "Gartenarchitekten" (Landschaftsarchitekt) mit Weltrang! - 

Bei mir war es genau umgekehrt. -
Ich studierte an der damaligen sog. Königlichen Gärtnerlehranstalt Berlin-Dahlem (Link) "LANDESPFLEGE"(Link)  (Gartenarchitektur) (Link). Vorlesungen fanden damals ebenso  auch im benachbarten Botanischen Garten in Dahlem statt.
Meine Begeisterung für die Malerei (seit meiner Jugend!) ließ mich später - autodidaktisch - zum "Maler" entwickeln. - 
na ja, ob auch mit "Weltrang", das werden wir evtl. später noch sehen!? 😜


Besonders für die Gestaltung der Copacabana in Rio de Janeiro ist er berühmt! 

http://taspogartendesign.de/wp-content/uploads/2016/08/burle-marx-copacabana-rio.jpg

Später werde ich hoffentlich mal auf den buchstäblichen Spuren von Roberto Burle Marx in Rio de Janeiro wandeln können. -
Ha, vielleicht als "Frührenter" oder so, denn dann werde ich nur noch zwischen Santa Monica Beach und der Copacabana pendeln. 
Nach Lust und Laune, denn ich möchte nicht wie der arme Vincent van Gogh enden, 
dann doch lieber mit sonnengebräuntem Gesicht an toll designten Beaches! 😎

Hopefully one day I'm able to walk literally on Burle Marx' footsteps in Rio de Janeiro.
Anyway I'd love to shuttle between Santa Monica Beach and Copacabana when I'm"retired", because I don't want to end up like poor Vincent van Gogh.
I prefer a sunburnt face on cool designed beaches! 😎


(click image to enlarge)














click for 
Roberto Burle Marx-Portfolio
 
Nun, ich bin ja auch vom "Fach" und für mich sind es eine der beeindruckensten Gärten
die ich jemals gesehen habe!- 
Selbst dort, wo Roberto Burle Marx die Gärten eher "formal" gestaltete, ja sogar dort wo auch er BETON verwendete, strahlen seine Gärten einen Ideenreichtum, Harmonie und Poesie aus, die mir den Atem stockt - und natürlich: 
Die PFLANZEN sind das wichtigste Element - denn:

Was wäre ein "Garten" ohne Pflanzen?
Genauso geht "Gärtnern aus Liebe" 😏   


Well, I be an "expert" myself and for me these are one of the most beautiful gardens I've ever seen!-
Even when he created the gardens rather "formal" and yet used CONCRETE, his gardens exudes breathtaking creativeness, harmony and poetry - and of course:
Plants are the most important element - because:

What would be a "garden" without any plants?
This is how "gardening because of love" works! 😏
 



Montag, 1. Mai 2017

Mobile Art #10 - Sansevieria

That's watercolor and charcoal... 
No! I'm kidding, that's pure digital!...
... Don't say "digital painting" wouldn't work...  👀

 
Das ist Aquarell und Kohlestift...
Nein! Ich scherze, das ist pur digital!...
...Sagt nicht, "Digitale Malerei" würde nicht funktionieren... 👀










































Former I used to sniff at "digital painting" 😔 ... but meanwhile... 
times are changing... 

Früher rümpfte ich über "Digitale Malerei" die Nase .. 😔...aber inzwischen...
die Zeiten ändern sich... 






Samstag, 29. April 2017

Mobile Art #9 - Bobbel Boy (surreal)


Doodled by smartphone & touchpen, 
using Sketch Guru & ScribMaster (Androit) 😉

Gekritzelt mit dem Smartphone & Touchpen
und Sketch Guru & ScribMaster (Apps) 😉









































Mit den Smartphone-Apps kann man eigentlich nicht "richtig malen", 
man kann im Grunde "nur" spontan "kritzeln".-

Im deutschen Sprachgebrauch hat das Wort "Kritzeln" eher einen negativen Beigeschmack.
Hier kann etwas Gekritzeltes keinen Wert für sich selbst haben, es gilt als "unfertig" 
und auch als "schlampig" -  Ja, ja ... die "ordentlichen Deutschen!" - 

Wie hatte ich "Schönschreiben" in der Schule gehasst!!! 
Ich kann es bis heute nicht!!!😝

Dabei darf man hier aber nicht vergessen, daß oft geniale Ideen gerade beim KRITZELN entstehen! 😎 


Im amerikanischen Sprachgebrauch ist "Kritzeln" 
etwas viel positiveres:

Scribble


"Scribbles erfüllen eine wichtige Funktion in der kreativen ersten Phase eines Projektes. In Form oftmals kleinformatiger Zeichnungen können mit wenig Arbeitsaufwand viele verschiedene Bild- und Kompositionsideen zu Papier gebracht werden. Die Technik eignet sich daher besonders gut, um den spontanen Ideenfluss des Kreativen lebendig zu halten.
Die favorisierten Entwurfsvarianten können in einer Skizze konkretisiert werden und damit als Grundlage für eine weitere Ausarbeitung dienen." 
(Wikipedia "Scribble-Bedeutung")






Donnerstag, 27. April 2017

Mobile Art #8 - Bobbeline (surreal)


Flower Power Color... 😂 🌷🌸🌺🌹🌻
Oh, das ist alles so schön bunt hier... 😂 🌷🌸🌺🌹🌻

Ich hätte nie gedacht, daß ich es mal so super entspannend finde, 
mit kleinen Mal-Apps (z.B. Sketch Guru & ScribMaster) 
auf einem Smartphone rumzumalen...








































Never thought I'd love to paint with "paint apps" 
using a smartphone! 😉






Mittwoch, 19. April 2017

Mobile Art #7 - La La Land (surreal)


Plastic water bottle on a California trip! 😄

Plastikwasserflasche auf einem Kalifornien Trip! 😄



Made with Smartphone & Touchpen! 😍







































Greets from La La Land!!! 😂

Grüße aus La La Land!!!  😂




Samstag, 15. April 2017

Mobile Art #4 - Landscape


Painting with a smartphone? 
What would Vincent van Gogh say to that?
Or Pablo Picasso? 😄

The contemporary and famous "iPhone-painter", David Hockney,
probably would appreciate this! 😏 





Malen mit dem Smartphone?
Was Vincent van Gogh oder Pablo Picasso wohl dazu sagen würden?

Der zeitgenössische und berühmte "iPhone-Maler" David Hockney 
würde dies aber anerkennen!






Donnerstag, 13. April 2017

Mobile Art #3 - Marilyn



Schnelle Skizze mit meinem Smartphone (mit "touchpen"!😉
 

 Quick sketch with my smartphone (with "touchpen")! 😉






Ich glaube Marilyn wäre stolz als Kunstwerk auf modernen Smartphones kreiert zu werden!??

I believe Marilyn would be proud to be created as artwork 
on modern smartphones!??