Samstag, 27. Juni 2015

The Joy Of Dilettantism #5 - Marilyn Monroe

Die Freude am Dilettantismus (5)
(Eine kleine polemische Satire! - A little polemic satire!)  


Hier kommt die Gretchenfrage:
War Marilyn Monroe eine "Dilettantin" -
und falls ja, hinderte sie dies an ihrem 
weltweiten Erfolg und an ihrer - 
bis heute anhaltenden Beliebtheit??? ;-)


Ein paar Fakten:
  • Sie hatte keinen Schulabschluß!
  • Sie erlitt regelmäßige Nervenzusammenbrüche
  • Sie starb 1962 und hat 2015 auf "Pinterest" bei dem Sammel-Pinboard "Marilyn Monroe"  über zwei Millionen (2.232.054)  - Fans ("Follower")!
  • Klassiker & "Perfektionsguru" Friedrich 'Fred' Schiller kommt bei Pinterest, soweit ich das nachvollziehen kann, gerade mal auf etwa 1.000 Pins. ;-)

 ... und WARUM ist sie immer noch so beliebt?
Weil sie so "perfekt" war??? (ich denke nicht!!!)



"Dilettantische Bleistiftskizze" - "Dilettantish Pencil Sketch"




Here's a big question:
Was Marilyn Monroe a "dilettante"? -
in case she was, did this bother her worldwide success 
and her lasting popularity till this day ??? ;-)


Some facts: 
  • she didn't finish school!
  • she regulary suffered nervous breakdowns
  • she died 1962 and 2015 on Pinterest there's a sample-pinboard "Marilyn Monroe" with more than two millions (2.232.054) followers!
  • classic & "perfection guru" Friedrich 'Fred' Schiller  has about 1000 pins on Pinterest as far as I can see! ;-)  

... and WHY is she still so popular?
Because she was that "perfect"??? (I don't think so!!!) 




Donnerstag, 25. Juni 2015

Romanticism: An approach to live !!! (1) - Novalis (1)


Romantik: Eine Lebenseinstellung!!! (1)
 (Eine kleine polemische Satire! - A little polemic satire!)  



"Novalis-Fragment"






(for English summary please scroll down!)

Novalis ist einer der wichtigsten Vertreter deutscher Frühromantik.
Dieser zarte Poet, der bereits mit 29 Jahren an Tuberkulose starb ist für mich ein gutes Beispiel dafür, daß Romantiker alles andere als weltfremd waren und sind (es soll ja auch heute noch ein paar Romantiker auf der Welt geben!) .
Der vielseitige Novalis - alias Georg Philipp Friedrich von Hardenberg - studierte Jura, Philosophie, Mathematik, Chemie und tatsächlich Bergbau!
Spätestens hier werden die Klischees  von den "weltfremden und verträumten" Romantikern doch widerlegt: 
Der junge, zarte Romantiker arbeitete tatsächlich u.a. in den Salzminen! ;-)

Sonntag, 21. Juni 2015

The Joy Of Dilettantism #4 - "Fragmentary Bullshit" #1

Die Freude am Dilettantismus (Vierter Teil)
"Framentarischer Mist" #1
(Eine kleine polemische Satire! - A little polemic satire!)  


Romantik, das ist der *Liberalismus in der Literatur.

Romantism, that's the liberalism in literature.
Victor Marie Hugo (1802 - 1885), 


(*...was man von der sog. "Klassik" nicht gerade behaupten kann, gell Fred? 
Which is more than you can say for so called "classic", isn't it Fred? )


"Dilettantischer Mist" versus "Schönheit der Künste" - (Bleistiftskizze - Pencil sketch)



















Freitag, 19. Juni 2015

The Joy Of Dilettantism #3 - Caroline Schelling #2

Die Freude am Dilettantismus (Dritter Teil)
(Eine kleine polemische Satire! - A little polemic satire!)  


Jeder angenehme Augenblick hat Wert für mich – 
Glückseligkeit besteht nur in Augenblicken. 
Ich wurde glücklich, da ich das lernte.

Every pleasant moment has value for me –
Happiness exists only at moments.
I became happy, because I learnt this.


Caroline Schelling (1763-1809) Romantikerin

 


Caroline "Manga Style" -Tusche & Aquarell (Ink & Watercolor)



(→ "four dilettanteash Engleash pli'z skroll down!" ;-) )

Sonntag, 14. Juni 2015

The Joy Of Dilettantism #2

Die Freude am Dilettantismus (Zweiter Teil)
(Eine kleine polemische Satire! - A little polemic satire!) 


Jeder Fachmann ist in seinem Fach ein Esel
Jean Paul (1763-1825), dt. Schriftsteller 

Every expert in his field is ass-like... (Jean Paul


und ich füge hinzu:
Bei "Dilettant" gleich an "Stümper" zu denken, ist genauso, 
als wenn man bei "Experte" gleich an "Fachidiot" -  denken würde ! 
In Österreich gibt es dafür noch die nette Bezeichnung: "Fachtrottel"! ;-)  

and I add:
To think of "bungler" at once at "dilettante" is the same thing,
as if one would think of "nerd" at once at "expert". ;-)


"Boah ey! Paß auf... da kommt ein Experte!!!"

Dear English speaking readers, please note:
The following thoughts are very complex & complicated.
I do my very best and try to translate some of the most important facts -
but my English skills are still too "dilettantish" (hahaha) -
so you might want also use the "translate-button" - and please follow
the links if interested in this "dilettantish" stuff after all! - Thanks. ;-). 

Donnerstag, 11. Juni 2015

The Joy Of Dilettantism #1

Die Freude am Dilettantismus (Erster Teil)
(Eine kleine polemische Satire! - A little polemic satire!) 

Man sieht mit Geringschätzung auf Dilettanten herab, welche die Kunst aus Liebe und Freude an ihr betreiben; dagegen ehrt man die Fachleute, die sich des Verdienens wegen damit befassen.
Arthur Schopenhauer (1788 - 1860), deutscher Philosoph

  „One looks down with contempt on dilettante which pursue art because they love and enjoy it, however one honours the experts who deal with it because of profit" 
(Arthur Schopenhauer


In Deutschland sind "Dilettantismus", "Dilettant" und "dilettantisch" schon lange zu ganz üblen Schimpfwörtern mutiert! Wer sich in Germany "dilettantisch" verhält, wandert am besten aus (wenn möglich) oder reist besser gleich wieder ab!  -
Dies war aber in Deutschland nicht immer so. Mehr dazu später. -

Inzwischen ist es aber längst so, daß der Vulgärausdruck "Arschloch!",  nicht so vernichtend ist, wie der Vorwurf "Dilettant!", denn das deutsche Synonym dafür ist heutzutage nur "Stümper", dann doch lieber ein "großes Arschloch UND ein EXPERTE" sein, als ein "netter Kerl UND ein STÜMPER" ! ;-)

Aber was  bedeutet "Dilettant" eigentlich im urspünglichen Sinne?
Etwas ganz Wundervolles:
"Dilettant (italienisch dilettare aus lateinisch delectare „sich erfreuen“), Wikipedia -

wenn man sich also an einer Sache bzw. einer Tätigkeit erfreut
ist man - in der ursprünglichen Bedeutung  - ein Dilettant!  
Was soll denn daran "stümperhaft" sein? - Überhaupt nichts!!!  - 
Schaut man in ein Wörterbuch für Italienisch, findet man unter "Stümper" 
das italienische Wort cane, schlägt man dann hingegen unter "dilettare" nach, 
so findet man die deutsche Entsprechung: erfreuen, ergötzen, vergnügen etc.  

Im nächsten Beitrag erzähle ich, warum man insbesonders den großen deutschen "Dichtern und  Denkern" Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich von Schiller 
die fiese Verunglimpfung des erfreulichen Wortes "Dilettant" maßgeblich zur Last legen  muß. Das passierte nämlich bereits 1799 ! ("Über den Dilettantismus").-


Ohnehin liegt der Verdacht sehr nahe, daß die feinen Herren vorallem auf "weiblichen Dilettantismus" zielten, denn damals trauten sich bereits auch Frauen mit selbstgeschriebenen Büchern auf einen männlichen Markt zu drängen.  
Was nichts anderes beweist, als daß man von "Denkern" eben nicht alles akzeptieren sollte und seien sie noch so berühmt und "unsterblich"(denn sie waren eben sehr STERBLICH, weil menschlich und deshalb unperfekt und zuweilen selber sehr "dilettantisch"!), stattdessen sollte man lieber öfter auf sein "Bauchgefühl" achten! 

Deshalb werde ich mir nun eine leckere Pizza backen!
Alles selbstgemacht - learning by doing - angefangen vom Teig: 
Eine sogenannte "Pizza Dilettante! - Mjam Mjam! ;-) 



"Habe keine Angst davor unperfekt zu sein... aber achte stets darauf, daß du authentisch bleibst!"

 

In Germany "Dilettantism", "Dilettante" and "dilettantish" are already mutated to bad swearwords! Who is acting  in a "dilettantish" way in Germany, better emigrates (if possible) or departs at once! -  But that wasn't this way at all times in Germany... of which more later...   
Today the thing is, that the vulgar expression "asshole!" isn't that damning as the blame "dilettante!", because nowadays the German synonym therefor is just the "bungler", then you  better are a "big asshole AND an EXPERT" instead of being a "nice guy AND a BUNGLER! " ;-) 

But what actual means "dilettante" originally? 
It's something wonderful: "A dilettante is a person who enjoys the arts or someone who engages in a field without investing the usually required effort." (en-Wikipedia) - This also is similiar to  "An amateur (French amateur "lover of", from Old French and ultimately from Latin amatorem nom. amator, "lover". (en.Wikipedia).  

plus: A "dilettante" - Italian dilettare from Latin  delectare "to enjoy" (de. Wikipedia). -
 

when someone enjoys a thing or activity - in the originally meaning - 
it's called a "dilettante"! -
What's "bungling" with it? Absolutely nothing!!!


An Italian dictionary reveals the word "cane" for "bungler", but "dilettare" is:
to enjoy, to please, to delight, to delectate etc.   

Next post I'm going to tell why especially the great German "poets and thinkers" Johann Wolfgang von Goethe and Friedrich von Schiller are to blame to have disparaged the joyful word "dilettant" in a nasty way . - This already happend in 1799!
Anyway it stands to reason that those gentlemen aimed at the "female dilettantism ", because at that time women already started to dare to appear with own books on a male market!

This is a proof that it's always a good idea not to accept everything  from "thinkers", no matter if those may ever so famous or "immortal" ('cause they were MORTAL (!), because they were human and therefor imperfect and sometimes even "dilettantish"), instead one rather should "go with one's gut" more often! -

That's why I'm going to bake a delicious pizza now!
All homemade - learning by doing - including the dough:
A so called "Pizza Dilettante" - Yum yum! ;-)
 

Samstag, 6. Juni 2015

Bobbeline - Smile!

... ich habe dies nur gezeichnet 
um mich selber zum Lächeln zu bringen! ;-)



Bobbeline - Lächeln! - Tusche & Aquarell  (Ink & Watercolor)



... I've drawn this just in order to make myself smile! ;-)


Montag, 1. Juni 2015

Sonntag, 31. Mai 2015

Everyday in May 2015 #31 - "Resting Bitch Face"



Puh, das ist der "krönende Abschluß" 
meines "Everyday in May 2015 - Marathons" !

Phew, that's the culmination of 
my "Everyday in May 2015 - Marathon" ! 


Es gibt Menschen die fast in jeder Situation zauberhaft lächeln können, auch wenn ihnen 
garnicht danach zumute ist, so als ob sie solange Lächeln bis sie einen Grund dafür haben.
Ich bewundere diese Menschen, ein berühmtes Beispiel dafür ist Marilyn Monroe!

Andere Menschen hingegen ziehen oft eine "Fresse" 
und dies auch wenn sie gerade richtig glücklich sind.
Es gibt einen tollen amerikanischen Ausdruck dafür: "Resting Bitch Face"  -
dies läßt sich aber nicht gut auf Deutsch ausdrücken... ;-)

Some people are able to smile adorable, even when they are totally unhappy. 
I admire such persons, a famous example is Marilyn Monroe!

Other people are making a so called "Resting Bitch Face", 
even when they are totally happy -


"Resting Bitch Face" - Bleistift Skizze  (Pencil Sketch)








 You have trouble flirting because the person you are flirting with pretty much always assumes you hate them.




Die nächste Zeit poste ich hier im "Energie Sparmodus" ;-)

Next time I post in "Energy Save Mode" ;-)


Samstag, 30. Mai 2015

Everyday in May 2015 #30 - "Close To The Edge"





Keine Sorge, Bobbel Boy würde Bobbeline niemals verlassen! 
Als Drehbuchautor, Regisseur und Kameramann in "Personalunion" weiß ich das am besten, aber ich dachte es wäre mal interessant etwas "Hollywood Dramatik" zu bringen...  ;-)



"Close To The Edge" - Bleistift Skizze  (Pencil Sketch)


Don't worry, Bobbel Boy never would leave Bobbeline!
As a scriptwriter, director and cameraman in "personal union" I know it best, but I thought it would be interesting to bring a little bit "Hollywood dramatic"... ;-)






Freitag, 29. Mai 2015

Everyday in May 2015 #29 - "Inner Peace"



Wie findet man "inneren Frieden"?



"Innerer Frieden" - Bleistift Skizze  (Pencil Sketch)


On Pinterest I found this wonderful quote:

"When it rains look for RAINBOWS.
When it's dark look for STARS." 


Auf Pinterest fand ich dieses wundervolle Zitat:

"Wenn es regnet schau nach REGENBOGEN.
Wenn es dunkel ist schau nach STERNEN."


Donnerstag, 28. Mai 2015

Everyday in May 2015 #28 - Pasta


"Life is a combination of magic and pasta."
Federico Fellini (1920-1993)

Leben ist eine Kobination von Zauberei und Pasta... 


Buon appetito!!! ;-)


Pasta - Tusche & Aquarell (Ink & Watercolor)